Exit

Das Bier für den normalen Proleten

Wir haben schon darüber berichtet, dass lustige Werbebotschaften länger und eindrucksvoller in den Köpfen der Kunden bleiben. Je lustiger, kreativer oder provozierender desto besser brennt sich die Werbung in den Köpfen der Werbekunden ein. Ein sehr eindrucksvolles Beispiel für witzige Werbebotschaften ist die Hamburger Brauerei Astra. Schon seit einiger Zeit produziert die Firma Werbeplakate mit unglaublichen Wortwitzen. Mit dem Charme dieser Plakate zieht die Brauerei garantiert neue Bierfreunde in ihren Kundenkreis. Die Hansebrauerei entwickelte sich von der kleinen Schwesterbrauerei zur Kultfabrik für originelle Werbebotschaften.

Wer brauch schon Schampus

Viele Bierproduzenten profilieren sich gerne als eine Art Luxusmarke: Erfolgreiche, schöne und starke Menschen erscheinen dort in der Werbung. Die Werbebotschaften, die dort vermitteln werden, sind eindeutig: Bier ist kein billiges Arbeitergetränk mehr, es kann gut mit Wein, Whiskey oder sogar Schampus mithalten. Nicht so Astra. Die Hamburger bedienen gewollt das Klischee des „Assis“. Ob ein Typ mit einer völligen Stilverfehlung oder der glatzköpfige Prolet, die Werbung spielt gezielt mit den Klischees. Weg vom Premiumprodukt wollen die Norddeutschen. Die Stadt Hamburg ist dafür natürlich genau das richtige Pflaster. Vom Hamburger Berg bis zur Reeperbahn passen die Werbebotschaften perfekt zum Flair der Hansestadt.

Vom Bahnhof in die WG

Seit 1998 fährt die kultige Biermarke diese Werbeschiene. In Ihren Werbebotschaften zelebriert Astra den modernen Proleten. Die Plakate, die in Hamburg an jeder Ecke zu finden sind, sind schon lange keine Werbeträger mehr, sie sind Kunst. Immer wieder verschwinden die Werbeträger an Bus oder Bahnhöfen und tauchen in Studenten WGs wieder auf. Dieser Werbekampagne ist es zu verdanken, dass Astra im Norden zu den bekanntesten Biersorten zählt. Die Marketing zuständigen haben der Brauerei durch diese Art der Werbebotschaften einen Bärendienst erwiesen.

Die Brauerei Astra hat uns einige Ihrer besten Plakate zur Verfügung gestellt:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Close
Go top